Eröffnungsveranstaltung

Die offizielle Eröffnung des 103. Deutschen Bibliothekartags findet am Dienstag, 03. Juni um 18:30 Uhr im Hanse Saal des CCB statt.
Es wird einen bunten Ablauf aus kurzen Reden und Auftritten des Chor Don Bleu geben.

Im Anschluß, d.h. gegen 20:00 Uhr wird die Firmenausstellung in der Halle 5 eröffnet.

Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich, für den Zutritt ist nur das Namensschild erforderlich.

Kongressparty

Bildrecht: BWS

Die Kongressparty ist leider ausgebucht.

Die Kongressparty des 103. Deutschen Bibliothekartags findet am Donnerstag, 05. Juni ab 19:30 Uhr im Bremer Weser-Stadion statt.

Bereits 1909 wurde mit dem Bau des ersten Sportplatzes mit Holztribüne begonnen und schon 1926 erfolgte der Neubau der ersten großen Tribüne mit Umkleidekabinen und Restaurant. Der SV Werder Bremen trägt seit 1930 den Großteil seiner Spiele in der seit dem 'Werder-Stadion' genannten Arena aus.
Schnuppern Sie Bundesliga-Luft, genießen Sie den Blick in das Stadion vom SV Werder Bremen und flanieren Sie durch die VIP-Bereiche Nord und West.

Genießen Sie ein abwechslungsreiches Buffet und lassen Sie sich von verschiedenen Künstlern unterhalten. Natürlich darf auch das Tanzbein geschwungen werden!
Wem der Trubel und die Musik zu viel ist, der kann sich auch in einen ruhigen Bereich zurückziehen und bei einem Getränk interessante Gespräche oder Diskussionen führen.

Eine Anmeldung ist über das Online-Registrierungsformular erforderlich, die Kosten betragen 40 € (inklusive Essen und Getränke).

Schiffstransfer zur Kongressparty - Leider ausgebucht!

Hal Över

Das einzige Stadion in Deutschland, das mit dem Schiff erreichbar ist!

Nutzen Sie die Gelegenheit und fahren Sie mit dem Schiff der Hal Över Flotte ab Martini-Anleger (unterhalb der Altstadt, nahe der St.-Martini-Kirche) zum Anleger direkt am Weser-Stadion.

Die Fahrzeit beträgt ca. 20 Minuten
Abfahrt ist um 19:15 Uhr, die Kosten betragen 2 € pro Person.
Eine Buchung ist über das Online-Registrierungsformular unbedingt erforderlich, da es nur eine begrenzte Platzkapazität gibt.

Weitere Anfahrtsmöglichkeiten finden Sie in dieser Anfahrtsbeschreibung.